• Wie Sie uns erreichen ...
  • Zuhause in christlicher Geborgenheit: unser Selbstverständnis ...

Neue Seelsorgerin im Haus Saalburg in Bornheim

30.04.2015 | Theologin Silke Peters wurde offiziell eingeführt

Im Rahmen eines Gottesdienstes in der Heilandskapelle wurde Silke Peters am Donnerstag, 30. April 2015, als neue Hausseelsorgerin im AGAPLESION HAUS SAALBURG eingeführt.

Die gebürtige Frankfurterin bringt für diese Aufgabe vielfältige Erfahrungen mit, unter anderem aus dem Projekt des Diakonischen Werks in Hessen und Nassau zum Thema „Wechselbeziehungen zwischen Religiosität und Alter(n) in Diakonie und Kirche“ sowie aus dem Projekt „Spiritualität in der Pflege“, bei dem sich Peters näher damit befasst hat, wie Mitarbeitende mit dem Thema umgehen. Zuletzt war die 47-jährige Theologin in der Evangelischen Andreasgemeinde in Eschersheim beschäftigt.

Peters studierte in Frankfurt und Marburg Theologie. Nach dem Ersten Examen unterrichtete sie Religion in Berlin-Neukölln und in Berlin-Marzahn, anschließend absolvierte sie ihr Vikariat in Rüsselsheim in der Evangelischen Stadtkirchengemeinde. In Frankfurt war Silke Peters bisher in der Evangelischen Gethsemanegemeinde tätig, dort arbeitet ihr Mann gegenwärtig als Pfarrer. Das Ehepaar hat drei Söhne.

 ... zurück

Ihre Ansprechpartnerin

Stephanie Michalik

Stephanie Michalik

Referentin für Wohnen & Pflegen

AGAPLESION MARKUS DIAKONIE gemeinnützige GmbH
Usinger Str. 9
60389 Frankfurt am Main
T (069) 46 08 - 572
F (069) 46 08 - 578
stephanie.michalikthis is not part of the email@ NOSPAMmarkusdiakonie.de