Filmabend „Monsieur Pierre geht online“

20. Oktober 2020

Dienstag, 20. Oktober 2020, 18:00–20:00 Uhr, AGAPLESION HAUS SAALBURG

Liebeskomödie über den Rentner Pierre, der sich im Internet in die schöne Flora63 verliebt – dummerweise hat er bei seinem Profil ein bisschen getrickst.

Das Internet steckt voller Tücken. Das muss auch Monsieur Pierre erfahren, als er sich auf Datingplattformen als jemand anders ausgibt. Seit zwei Jahren lebt der Rentner zurückgezogen und allein. Seine Tochter engagiert deshalb den Informatiker Alex, der den liebenswerten alten Herrn an das Internet heranführen soll. Es dauert nicht lange, bis der Rentner auch die einschlägigen Datingseiten kennenlernt.

Regie: Stéphane Robelin
Darsteller: Pierre Richard, Stéphane Bissot, Yaniss Lespert u.a.
Frankreich 2017, 101 min.

Im Anschluss an die Filmvorführung besteht Gelegenheit, Fragen zu stellen und über das Thema mit unseren Experten ins Gespräch zu kommen. 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Frankfurt / Europäisches Filmfestival der Generationen.

Teilnahme: kostenfrei
Anmeldung erforderlich unter: T (069) T (069) 60 906 - 822 oder akademie@markusdiakonie.de

Veranstaltungsort
AGAPLESION HAUS SAALBURG
Großer Saal
Saalburgallee 9
60389 Frankfurt (Bornheim)